Wie Sie Baumängel effizient und präzise erfassen

Beitrag veröffentlicht am 11.10.2023

In der Baubranche sind Baumängel leider oft unvermeidlich, und ihre schnelle und genaue Erfassung ist entscheidend für eine effektive Mängelbeseitigung und -verwaltung. Mit dem Fortschritt der Technologie und dem Aufkommen von digitalen Tools hat sich der Prozess der Baumängelerfassung drastisch verbessert. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie Baumängel heutzutage optimal erfassen können.

Warum ist die genaue Erfassung von Baumängeln so wichtig?

Bevor wir in die Technik einsteigen, ist es wichtig, zu betonen, warum eine präzise Erfassung von Baumängeln so kritisch ist. Ein nicht erfasster oder übersehener Mangel kann erhebliche finanzielle Folgen haben und das Vertrauen in die Projektbeteiligten mindern. Genauigkeit bei der Mängelerfassung minimiert das Risiko von Rechtsstreitigkeiten, unnötigen Reparaturen und Zeitverzögerungen.

Digitale Tools zur Baumängelerfassung

Moderne Lösungen wie das BAUREPORT Ticketsystem bieten ein umfassendes Set an Tools zur präzisen und schnellen Erfassung von Baumängeln. Sie können:

  • Fotos direkt vor Ort machen: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Mit integrierten Kamerafunktionen können Mängel sofort fotografiert und dem jeweiligen Ticket zugeordnet werden.
  • GPS-Verortung nutzen: Wie bereits in einem früheren Beitrag erwähnt, ermöglicht die GPS-Verortung die genaue Platzierung von Tickets basierend auf Ihrer aktuellen Position.
  • Detaillierte Notizen hinzufügen: Detailgenauigkeit ist entscheidend. Die Möglichkeit, detaillierte Notizen und Beschreibungen hinzuzufügen, erleichtert die Kommunikation zwischen den Teams und stellt sicher, dass nichts übersehen wird.
  • Automatische Benachrichtigung: Sobald ein Mangel erfasst oder ein Ticket aktualisiert wird, können relevante Parteien, wie z.B. Nachunternehmer, automatisch benachrichtigt werden. Dies gewährleistet, dass die notwendigen Maßnahmen zeitnah eingeleitet werden.
  • Kommunikation direkt im Ticket: Anstatt verschiedene Kommunikationskanäle zu nutzen, ermöglicht das System eine zentrale Diskussion direkt im Ticket. Dies sorgt für einen strukturierten und nachvollziehbaren Kommunikationsverlauf zu jedem einzelnen Mangel.
Integration in das Baumanagement

Ein gutes System zur Erfassung von Baumängeln sollte sich nahtlos in Ihr Baumanagement-System integrieren lassen. Dies gewährleistet einen reibungslosen Informationsfluss und erleichtert die Mängelbehebung.

Fazit

Die Technologie hat den Prozess der Baumängelerfassung revolutioniert, wodurch Unternehmen sowohl Zeit als auch Geld sparen und die Qualität ihrer Projekte verbessern können. Wenn Sie ein effizientes, genaues und einfach zu bedienendes System zur Erfassung von Baumängeln suchen, bietet das BAUREPORT Ticketsystem alles, was Sie brauchen.

Blog
Weitere Blogbeiträge
31.08.2023
Erfahren Sie jetzt mehr unter: www.baubescheinigungen.de...
13.09.2023
Das BAUREPORT Ticketsystem setzt erneut Maßstäbe in der Digitalisierung von Bauprojekten. Mit unser...
05.09.2023
Mängelmanagement spielt in der Baubranche eine entscheidende Rolle. Ein präzises und effektives Man...
18.11.2021
Die benötigte Zeit zur Fertigstellung eines Bauvorhaben hat sich in den letzten Jahren immer weiter ...
Ansprechpartner

Conova²⁴ GmbH
Adelheidstraße 24
30171 Hannover
E-Mail: ed.42avonoc [ta] ofni

Ansprechpartner
Herr Arne Kolisch
Tel: +49 511 54688600

Kontaktformular

Hier haben Sie die Möglichkeit uns eine Nachricht zu hinterlassen; wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich habe die Datenschutz­erklärung gelesen und stimme dieser zu!